Lautstärkebegrenzung & Klimaanlage – zwei wesentliche Punkte bei der Auswahl der Hochzeitslocation

Aktualisiert am 22. August 2023 von Alex Balaganov

Ein wichtiger Aspekt bei der Planung einer Hochzeit ist die Auswahl der perfekten Location. Als führendes Hochzeitsunternehmen haben wir schon mit den meisten Hochzeitslocations in Deutschland zusammengearbeitet und können Sie umfassend zu diesem Thema beraten. Dabei haben wir festgestellt, dass folgende zwei Punkte bei der Auswahl Ihrer Traumhochzeitslocation nicht fehlen dürfen:

Die Möglichkeit, laut genug Musik abspielen zu können.

Eine Klimaanlage für heiße Sommermonate.

Im Folgenden zeigen wir Ihnen, warum diese beiden Punkte so wichtig sind.


„Eine Hochzeit ist eine richtige Feier und eine richtige Party darf nicht leise sein“


So laut kann eine richtige Party-Hochzeit sein

Welche Musiklautstärke ist optimal?

Eine Hochzeitslocation mit einer Lautstärkebeschränkung von nur 90 Dezibel ist daher möglicherweise nicht ausreichend, um die gewünschte Partyatmosphäre zu erzeugen. Um sicherzustellen, dass Ihre Gäste die Feier in vollen Zügen genießen können, empfiehlt sich eine Lautstärke von mindestens 100 Dezibel.

Zum Verständnis: ein moderner Fön erzeugt bereits eine Lautstärke bis zu 90 dB. Bei einem normalen Gespräch zwischen zwei Menschen entsteht bereits ein Geräuschpegel von 70 dB. Es geht hierbei nicht nur um die Lautstärke der Musik, sondern auch darum, das die Hochzeitsgesellschaft auch Geräusche erzeugen wird… Diese müssen Sie in die gesamte Lautstärke auch einbeziehen.


Lass uns zusammen rocken - stimmungsvolle Hochzeit mit einem DJ

„Passen Sie auf den Vertrag mit der Hochzeitslocation auf“

Verlassen Sie sich nicht nur auf mündliche Vereinbarungen, lesen Sie unbedingt sehr aufmerksam den Mietvertrag durch. Manchmal kommen ganz unerwartet besondere Regelungen in Bezug auf die Musiklautstärke hinzu. Sein Sie besonders aufmerksam, wenn die Hochzeitslocation bereits über eine eigene Musikanlage verfügt und es ablehnt, eine andere Musikanlage zu verwenden.

Weiterhin sollte eine moderne Hochzeitslocation unbedingt über eine funktionsfähige Klimaanlage verfügen.

💍 Eine echte Geschichte von einer Hochzeit: das Brautpaar hat eine wunderschöne Hochzeit im August geplant. Es lief alles perfekt, es war eine wunderschöne Trauung. Nach dem Fotoshooting kam das Brautpaar zur Hochzeitslocation, an der die Gäste die beiden empfangen wollten. Draußen waren es 32 Grad, somit hat der Hochzeitsmoderator (Tamada) die Entscheidung getroffen, das Brautpaar auf der Tanzfläche in der Location zu empfangen. In der Location war es allerdings auch nicht viel kühler als draußen. Es fehlte einfach die Klimaanlage. Innerhalb weniger Minuten waren alle durchgeschwitzt und hatten das Gefühl, in einer Sauna anstatt auf einer Hochzeit zu sein.

⭐ Empfehlung: informieren Sie sich bereits im Vorfeld, ob die Hochzeitslocation eine Klimaanlage besitzt. Sollte keine Klimaanlage vorhanden sein, haben Sie auch die Möglichkeit, auf eine mobile Klimaanlage auszuweichen. Eine mobile Klimaanlage kann man entweder leihen oder kaufen. Momentan sind die Sommer relativ heiß – fragen Sie aus diesem Grund auch Freunde und Verwandte, ob diese Ihnen bei dieser Gelegenheit helfen können.

Die Fragen, die Sie dem Vermieter einer Hochzeitslocation unbedingt stellen sollten

⭐ Gibt es eine Lautstärkebeschränkung?

⭐ Wenn ja, wie viel Dezibel sind im Partyraum erlaubt?

⭐ Gibt es eine zeitliche Begrenzungen der Lautstärke? (zum Beispiel: „Ab 22 Uhr muss die Musik leiser sein.“)

⭐ Befindet sich die Location in einem Wohngebiet, Gewerbegebiet oder einem Mischgebiet?

Eine Location in einem Wohngebiet eignet sich weniger gut, da Sie hier verstärkt darauf achten müssen, die angrenzenden Nachbarn nicht zu stören. Auch Locations im Freien und in Zelten passen weniger, da hier die Nachbarn der Musik ohne Schallbegrenzung ausgesetzt sind. Wählen Sie lieber einen dafür vorgesehen und etwas abgelegen Veranstaltungsort- zum Beispiel ein Landhotel, ein wunderschönes Schloss, ein romantisches Strandhaus oder andere Partyräumlichkeiten. Hier können sie sicher sein, dass Sie die unmittelbare Nachbarschaft nicht beeinträchtigen.

⭐ Besitzen Sie eine funktionsfähige Klimaanlage und welche Temperatur können Sie in der Location aufrechterhalten?

⭐ Ist es möglich, die vereinbarte Temperatur vertraglich festzuhalten?


Hochzeitsfotograf Daria hat es endlich geschafft- eine unglaubliche laute 125 dB Hochzeit

Lassen Sie sich im Fall einer Lautstärkebeschränkung nicht vom Besitzer der Hochzeitslocation beschwichtigen. Wenn Sie die Musik nicht so laut abspielen können, wie es für eine richtige Party notwendig ist, suchen Sie sich eine andere Location. Das Gleiche gilt für eine Hochzeitslocation ohne Klimaanlage in den Sommermonaten.


Diese Artikel können für Sie auch interessant sein:

(Visited 900 times, 1 visits today)