Kriterien für die Auswahl eines Tamadas für die russische Hochzeit in Deutschland

Hochzeitsmoderator

Bei der Hochzeit ist der Tamada die Hauptfigur nach dem Brautpaar. Entsprechend seiner Fähigkeit, Gäste einzuschätzen, die richtige Atmosphäre zu schaffen, verläuft die Veranstaltung in die richtige Richtung, abhängig von der Stimmung der Teilnehmer und den allgemeinen Eindrücken der Feier. Wer sein bedeutendes Ereignis in Deutschland feiern möchte, braucht einen russischen Hochzeitsmoderator. Bei der Wahl des Tamadas für dieses wichtige Ereignis ist es notwendig, alle Nuancen zu berücksichtigen und äußerst aufmerksam zu sein.

Vorbereitung auf die Wahl des Tamadas einer Hochzeit

Die Suche nach einem Tamada ist nach der Erstellung einer Gästeliste, die den Stil der zukünftigen Feier bestimmt, erforderlich. Dies kann eine traditionelle russische Hochzeit oder eine stilisierte moderne Version sein. Die Wahl hängt von den Wünschen der Braut und des Bräutigams ab und der Zahl der Teilnehmer an der Veranstaltung.

Diese Optionen weisen erhebliche Unterschiede auf. Die klassische russische Version bietet:

  • den gemeinsamen Tisch servieren;
  • ein Treffen junger Leute mit Brot;
  • den „Diebstahl“ der Braut (ihrer Schuhe);
  • spezifische Spile;
  • Live-Musik mit großem Programm.

Im modernen Stil:

  • Europäische Tischplatzierung wird verwandt;
  • ein Projektor wird bei Multimedia-Wettbewerben verwendet.
  • europäische, amerikanische Traditionen sind im Programm enthalten;
  • Musik, die vom russischen DJ zur Verfügung gestellt wird.

Der Tamada sollte Erfahrung mit Hochzeiten im gewählten Stil haben. Die Feier sollte nicht nur bei den Neuvermählten, sondern auch bei den Gästen einen positiven Eindruck hinterlassen. Bei der Auswahl einer Option sollten Sie das Alter und die Präferenzen der eingeladenen Teilnehmer berücksichtigen.

Die Hauptkriterien für einen guten Tamada

Der Tamada hat mehrere wichtige Aufgaben zu erfüllen. Dies erfordert Professionalität, Kommunikationsfähigkeit und Kenntnisse der Psychologie. Ein qualifizierter Moderator

  • schafft die richtige Atmosphäre;
  • wird keinen Gast ohne Aufmerksamkeit lassen;
  • vereint kompetent aktive Unterhaltung und ein maßvolles Festessen;
  • verhindert Konflikte, Streitereien.

Der Moderator muss charmant, charismatisch und in der Lage sein, zu improvisieren, das Programm an die Situation anzupassen und die Annäherung an jeden Teilnehmer der Veranstaltung zu finden. Damit er das optimale Programm auswählen kann, muss das Brautpaar ihm alle nötigen Informationen geben. Der Schlüssel zu einer schönen Feier ist eine freundliche, vertrauensvolle Beziehung zwischen den Kunden und dem Performer. Daher sollten Sie vor allem den Moderator mögen.

Schritte zur Auswahl eines Moderators

Das Finden und Einstellen eines Moderators erfolgt in mehreren Schritten:

  • Auswahl mehrerer Kandidaten aufgrund der Empfehlungen von Freunden, ihrer Erfahrung, im Internet;
  • vorläufige Kommunikation per Telefon, Skype usw.;
  • Treffen mit dem ausgewählten Spezialisten und Besprechung von Details;
  • Vertragsabschluss.

Wenn Sie einen erfahrenen, professionellen Tamada für eine Hochzeit in Deutschland benötigen, finden Sie in der Agentur von Alex Balaganov einen solchen Spezialisten. Unsere Mitarbeiter sind lustige, kreative Moderatoren mit langjähriger praktischer Erfahrung in der Durchführung von Hochzeiten in verschiedenen Stilen.